Eingewöhnungskonzept

Es gibt viele verschiedene Übergänge, die ein Kind im Laufe seines jungen Lebens erfährt. Da kann es der Übergang vom Elternhaus in die Krippe oder Kindergarten sein bis hin zum Kindergarten in die Grundschule. All diese Übergänge sollten gut gestaltet sein, damit die Kinder schnell anknüpfen und sich wohlfühlen können. Somit kann die Entwicklung positiv verlaufen.

Auch in unserem Kindergarten werden Übergänge gestaltet. Einige Erzieherinnen haben sich im Herbst 2018 darangesetzt, diese Übergänge zu verschriftlichen. Wir möchten u.a. den Eltern die Möglichkeit geben, einen Einblick in unsere Arbeit zum Thema „Übergänge gestalten“ zu bekommen und zum anderen möchten wir Ihnen unsere Gedanken zukommen lassen.

Hier können Sie unser Konzept zur Eingewöhnung und für Übergänge einsehen. Wichtig ist uns bei diesem Konzept, dass wir als Team im regelmäßigen Austausch sind und gegebenenfalls das Konzept ergänzen und überarbeiten.

   Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt | (c)2007 Regenbogenfisch | letzte aktualiesierung 17.02.2021 0:44 Start 20.09.2007