Aktuelles

Kindergartenleben während der "Coronakrise" - April 2020

Kindergartenalltag ohne Kinderstimmen und ohne Kinderlachen ist mehr als befremdlich. Die schnelle Schließung des Kindergartens war für uns alle unfassbar. Was kommt nun auf die Kinder, deren Familien und uns zu? Wie gehen wir mit einer bisher nie gewesenen Situation um? Schnell war im Kiga-Team klar, dass wir den Kindern einen kleinen Gruß schicken werden. Die Kinder erhielten einen Brief. Nach den Osterferien frühstücken wir im Kindergarten gemeinsamen und wir gehen in die Kirche, um mit Pastorin Indorf Gottesdienst zu feiern. Leider mussten auch diese traditionellen Feiern im Kindergarten ausfallen. Aber so einfach alles ausfallen lassen- nein das wollten wir nicht! Die Erzieherinnen haben im Kindergarten gebacken und mit einem weiteren Brief kam der Ostergruß zu den Kindern nach Hause.








   Über uns | Impressum | Datenschutz | Kontakt | (c)2007 Regenbogenfisch | letzte aktualiesierung 17.01.2024 20:41 Start 20.09.2007